Donnerstag – Tag 5

Heute morgen sind wir von einer Trompete geweckt worden, was nicht sehr schön war, doch dann gab es mega feines Frühstück. Nachher haben wir uns warm angezogen und spielten draussen Radio Argowila. Wir wurden in 7er Gruppen aufgeteilt und jede Person von der Gruppe durfte mind. 1mal rennen. Zum Mittag gab es Gerstensuppe und Lasagne von gestern. Dann hatten wir Siesta wie immer. Um 3 Uhr ging es mit verschiedenen Bastelpösten weiter: wie Schlüsselanhänger, Speckstein bearbeiten und ganz viele verschiedene Spiele. Nachher fing es an zu schneien während wir Nudeln gegessen haben. Wegen dem musste das Programm geändert werden. Eigentlich war ein Nachtgländgame geplant gewesen, aber wegen des Wetter konnten wir nicht. Eine kleine Gruppe von Gümmel spielten draussen Brennball, die andern schauten im Haus auf einer grossen Leinwand einen Film. Da Nicolas Geburtstag hatte gab es noch feines Dessert. Am 15 ab 10 haben alle Leiter gesungen und dann war Nachtruhe.

Geschrieben von Joline, Seya, Livia, Alia, Sarina und Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.